Feuerwehrhaus

Unser altes Feuerwehrhaus befindet sich in der Maienfeldstraße in Pfrondorf. Der alte Kohleschuppen der Gemeinde wurde umgestaltet und als provisorisches Feuerwehrhaus von der Freiwilligen Feuerwehr übernommen. Mit der Eingemeindung von Pfrondorf nach Tübingen wurde der Pfrondorfer Feuerwehr der Neubau eines Feuerwehrgerätehaus vertraglich zugesichert. Dieser Neubau wurde im Jahr 2016 begonnen. Im September 2017 waren die Bauarbeiten soweit abgeschlossen um einen Dienstbetrieb vom neuen Standort aus zu ermöglichen. Seit dem 12. September befindet

Altes Feuerwehrhaus in der Maienfeldstraße

sich die Feuerwehr Pfrondorf im neuen Feuerwehrhaus in der Blaihofstraße 150. In ausgefeilter Planung und enger Abstimmung mit den Verantwortlichen der Feuerwehr Tübingen und der Stadverwaltung entstand hier ein modernes Feuerwehrhaus auf dem höchsten Stand der Technik. Für 1,3 Millionen Euro wurde das Projekt verwirklicht das keine Wünsche mehr offen lässt.